Joris-Konzert auf dem Hofgut Dagobertshausen

!Das Konzert ist bereits ausgebucht!

Bei unseren Konzerten auf dem Hofgut Dagobertshausen gilt: Ohren auf, Augen zu und genießen! Wir präsentieren Ihnen jedes Konzert in einer einzigartigen Wohnzimmeratmosphäre, in der Sie die Künstler in einem ganz privaten Konzert hautnah erleben können. Wir freuen uns sehr, dass nach Anastacia, Clueso, Gregor Meyle, Tim Bendzko und Curtis Stigers nun ein weiterer einzigartiger Künstler unserer Einladung gefolgt ist: Joris! Am 17. Mai 2017 kommt der Musiker, der in Vlotho bei Bielefeld aufgewachsen ist, auf unser Hofgut und wird im kleinen und persönlichen Rahmen sein Konzert geben.

Joris schreibt Musik, die seine Stücke trotz deutschem Text international wirken lässt. Smarte und gleichzeitig anspruchsvolle Melodien, gesungen von einer unglaublich ausdrucksstarken und unverkennbaren Stimme, die direkt ins Herz geht.

»Ich seh mich als Geschichtenerzähler und die Musik als Vermittler für meine Geschichten, die ich selbst erlebt habe oder die mich inspirieren.« Seine Füße am Boden, der Kopf in den Wolken – Joris vereint die größten Kontraste in einer Person: »Ich bin ein Gefühlsmensch und dann wieder total verkopft.«

Wir sind begeistert von Joris‘ Können und können den 17. Mai kaum erwarten! Er singt, spielt Gitarre, Klavier, Schlagzeug, schreibt Texte, komponiert und produziert sogar selbst mit. Und genau das gefällt uns: Joris weiß, was er will!

Seien Sie dabei und kommen Sie Joris bei unserem Hofgut-Konzert so nah, wie es bei kaum einem anderen Konzert möglich ist!


Einzigartig.Vielfältig