Cocktail: JA! MY SON!

Cocktail: LIQUID SPIRIT

Neue Karte in der Rosenpark Bar

Kühle Drinks, neue Cocktail-Karte, gemütliche Atmosphäre und einmalige Events – in unserer Rosenpark Bar ist in den Sommermonaten immer viel los. In unserem aktuellen Blogbeitrag stellt unser Barchef Stefann Hartmann neue Cocktail-Kreationen vor, erzählt worauf Sie sich bei unserer Caribbean Night am 11. August freuen können und gibt einen Rezept-Vorschlag für einen kühlen Sommer-Cocktail.

Lieber Stefan, gibt es aktuell einen besonderen Sommertrend was Cocktails angeht?

Einen ganz bestimmten Sommertrend gibt es eigentlich aktuell nicht. Generell sieht man aber wieder öfter, dass vor allem leicht alkoholische Spirituosen zum Einsatz kommen wie zum Beispiel Wermut. Die Qualität der Zutaten spielt einfach eine sehr große Rolle.

Gibt es bestimmte Drinks, die am meisten getrunken werden?

Das kann ich so gar nicht pauschalisieren. Dafür ist die Auswahl und das Angebot bei uns auf unserer Rosenpark Bar Karte zu breit gefächert und die individuellen Vorlieben der Gäste zu unterschiedlich. Generell werden aber gerade im Sommer die Cocktails mit frischen Zutaten wie Mango, Himbeere und Wassermelone getrunken – das bringt die nötige kühle Erfrischung.

Wählen unsere Gäste eher Klassiker oder sind sie experimentierfreudig?

Unsere Gäste sind sehr experimentierfreudig! Das liegt vielleicht aber auch an dem verdienten Vertrauen, dass wir uns bei unseren Gästen mittlerweile erarbeitet haben. Wir investieren viel Zeit in die Kreation insbesondere von neuen Drink und unserer saisonalen Karten. Aber nicht nur bei den Mixed Drinks sondern auch bei den Craft Bieren stellen wir – je nach Saison – eine ganz individuelle Auswahl zusammen. Wir freuen uns dann ganz besonders darüber, wenn wir von Gästen hören „Überrasch mich mal, da vertrau ich dir!“ – Das ist mit das größte Kompliment. 

Was macht dir am meisten Spaß an deiner Arbeit?

Oh, da gibt es auch wieder mehrere Aspekte. Zum einen natürlich die Produktfindung und Herstellung neuer Kreationen – da kann man sich einfach austoben. Wenn man dann die Begeisterung bei den Gästen sieht und der Drink einfach „ankommt“, ist das wirklich etwas Besonderes.

Aber natürlich auch die Arbeit im Team. Wir sind eine tolle Truppe, die sich ergänzt und jeder bringt sein Wissen und Know how mit rein – es macht einfach Spaß!

Was bietet ihr unseren Gästen mit unserer neuen Sommerkarte? Worauf liegt der Fokus und warum?

Unsere neue Sommerkarte besteht aus unserer „Signature Serie“, also Empfehlungen von mir und meinem Team, wo wir uns auf Cocktails mit dem gewissen Etwas spezialisieren. So bieten wir zum Beispiel Drinks mit Paprika an oder mit Butterfly Blue Tea, der beim Trinken seine Farbe verändert. Aber auch im Classic & Mainstream Bereich kann man sich auf leckere Kreationen freuen wie z.B. einen Paloma sowie die eine oder andere Überraschung im Craft Beer Segment.

Hast du für uns noch ein Cocktail-Rezept „zum Nachmachen“ für daheim?

Eine einfache Empfehlung die wir dieses Jahr auch in unserer Sommerkarte anbieten und die sich auch leicht zu Hause nachmixen lässt ist der St. Germain Cocktail. Hierzu benötigt man ein Rotweinglas, welches mit Eiswürfeln befüllt und vorgekühlt wird. Nach dem Abseihen vom Schmelzwasser kommen Champagne oder ein Spumante mit gleichem Anteil an Sodawasser ins Glas. Hinzu kommen noch ca. 4 cl St. Germain (ein französischer Holunderlikör). Danach kurz verrühren und mit einer Zitronenzeste parfümieren. Fertig ist ein perfekter Sommertrink!

Auf was dürfen sich unsere Gäste in den nächsten Wochen freuen?

Ein ganz besonderer Event ist beispielsweise unsere „Caribbean Night“ am 11. August 2018. Hierfür werden wir unseren Außenbereich vor dem Haus integrieren und uns ab 19 Uhr dann ganz dem Thema Karibik widmen. Unser DJ wird alles von Reggae, Salsa, Socca bis zu Merengue spielen, die Cocktailkarte wird die beliebtesten Drinks der Karibik beinhalten und hoffentlich wird das Wetter mitspielen und uns die richtigen Temperaturen liefern! Sollte uns das Wetter einen Strich durch die Rechnung machen, feiern wir einfach drinnen ;-)


Einzigartig.Vielfältig