Perfekter Augenaufschlag

Lange, geschwungene Wimpern sorgen für den perfekten Augenaufschlag. Unser Rosenpark Spa Team bietet seit Anfang Februar Wimpernverlängerungen mit den hochwertigen Produkten von Luxuslashes® an, damit Sie zukünftig ganz auf Wimperntusche verzichten können. Unsere Spa-Managerin Carmen Theis erklärt im Interview, was genau eine Wimpernverlängerung ist und worauf man achten sollte.

Liebe Frau Theis, seit Februar bieten Sie die Möglichkeit im Rosenpark Spa an, die Wimpern zu verlängern. Was genau ist jedoch eine Wimpernverlängerung?
So gut wie jede Frau kennt das Problem von Wimperntusche und wie sehr Mascara die Wimpern strapazieren kann. Daher ist es uns wichtig, hier eine Alternative anzubieten. Natürlich wirkende Wimpern aus Synthetik werden einzeln – Wimper für Wimper – an die eigenen Wimpern angebracht. Und das mit dauerhafter Haltbarkeit bis zum natürlichen Wechsel der Wimpern. Durch Wimpernverlängerungen gelingt nicht nur der perfekte Augenaufschlag, sondern unsere Kundinnen sind vor allen Dingen begeistert von der Dichte, der Länge und der perfekten Betonung der Augen.

Aber nicht jeder hat den gleichen Anspruch an den perfekten Augenaufschlag. Wie gelingt eine typgerechte Wimpernverlängerung?
Bei der Wimpernverlängerung liegt es an jedem selbst welche Länge, Stärke oder Biegung gewünscht ist. Wir haben hier diverse Möglichkeiten: Die Verlängerungen sind von 7 mm bis 15 mm möglich und auch die Dichte ist individuell umsetzbar. Dadurch wird eine hohe Individualität gewährleistet, sodass wir jeder Frau die perfekt passende, typgerechte Wimpernverlängerung anbieten können. Mit Luxuslashes® haben wir einen idealen Partner gefunden, der unseren hohen Ansprüchen entspricht. 

Apropos Luxuslashes®. Was ist das besondere an den Produkten?
Die Wimpern von Luxuslashes® bestehen einmal aus Seide und zum anderen aus der hochwertigen Synthetik-Variante Nerz. Die Marke arbeitet kontinuierlich an Produktverbesserungen und Innovationen, um den Kundinnen immer die höchst erreichbare Qualität anbieten zu können. Die Wimpern halten genau so lange, wie echte Wimpern, die im normalen Zyklus alle zwei bis drei Monate ausfallen und sich laufend erneuern. Die synthetischen Wimpern wirken natürlich, sind extrem elastisch und sehr dunkel. 

Wie oft sollten die Wimpern wieder aufgefüllt werden?
Um die perfekte Dichte zu erhalten sind regelmäßige Auffüllungen notwendig. Dies kann von Kundin zu Kundin variieren, allerdings sind alle drei bis vier Wochen zu empfehlen. 

Für wen ist eine Wimpernverlängerung geeignet?
Für jede Frau, die den perfekten Augenaufschlag liebt. Übrigens ist eine Verlängerung auch für Kontaktlinsenträgerinnen bestens geeignet.

Wie empfindlich sind die Wimpern? Was sind die Do’s and Don’ts?
Es ist fast alles möglich. Durch den Spezialkleber, der in Resistenz und Verträglichkeit hervorragend ist, sind das tägliche Duschen sowie Aktivitäten wie Sport und Schwimmen kein Problem. Man sollte nur beim Abschminken beachten, dass das Produkt ölfrei ist.

 

Weitere Informationen zur Wimpernverlängerung im VILA VITA Rosenpark Spa erhalten Sie hier!


Einzigartig.Vielfältig