Das VILA VITA Nachhaltigkeitsversprechen

- Gezielte Maßnahmen für mehr Nachhaltigkeit

- Abläufe werden optimiert

 

MARBURG, 25. Oktober 2019. Vorausdenken, das Bewusstsein schärfen, tatkräftig und zielstrebig: Dafür steht unser VILA VITA-Nachhaltigkeitsversprechen. Das Feld ist groß, und die Anstrengung ist wichtig.

Eine intelligente Lagerlogistik und die damit einhergehenden Fahrten bringen eine CO2-Reduktion mit sich, durch neue LED-Technologien sowie effektives Ab- und Ausschalten wird Energie gespart. Wir legen den Schalter um!

Eine konsequente Mülltrennung in all unseren Betrieben ist eine Selbstverständlichkeit. So auch, dass wir bisher von uns verwendete Plastikartikel durch 100% recyclefähige Materialien austauschen. Apropos: die Trashtag-Challenge, also der jährliche „Müllsammel-Tag“, ist bei der VILA VITA-Belegschaft freilich rot im Kalender angestrichen. Und in allen Bereichen gilt das Credo: Nachhaltig verpackende Lieferanten werden bevorzugt.

Kaffee trinken und gleichzeitig etwas Gutes tun: In unserem AROMA, in dem wir unser Eis in Bio- Pappbechern sowie mit Eisspateln servieren, die zu 100% kompostierbar sind, haben wir in Sachen Nachhaltigkeit ein weiteres Kapitel aufgeschlagen. Wir sind offizieller Partner von ReCup, einem deutschlandweiten Pfandsystem für „Coffee to go“-Mehrwegbecher.

Nachhaltig genießen – in all unseren Restaurants! Anbau, Zucht und Produktion: Bei den Lebensmitteln, die wir in unseren Küchen für Sie zubereiten, spielt Nachhaltigkeit eine bedeutende Rolle, entsprechend streng sind die Kriterien bei der Auswahl unserer Partner. Damit einhergehend legen wir Wert auf Regionalität – aus der Region für die Region. Unter anderem auch durch eigene Landwirtschaft auf unseren Feldern rund um das Hofgut Dagobertshausen. Überregionale Produkte werden indes nach und nach reduziert.

Nachhaltig denken, nachhaltig handeln. Wir schauen genau hin, was wir ändern können, und optimieren unsere Abläufe.

Das VILA VITA Nachhaltigkeitsversprechen:

  • Verwendung von Lebensmitteln aus nachhaltigem Anbau, Zucht und Produktion
  • Bevorzugte Zusammenarbeit mit nachhaltig verpackenden Lieferanten
  • Reduzierung von überregionalen Produkten
  • Pfandsystem für „Coffee to go“-Mehrwegbecher: Offizieller Partner der ReCup-Initiative
  • Austausch von Plastikartikeln durch 100% recyclefähige Materialien
  • Konsequente Mülltrennung in allen Betrieben
  • #Trashtag-Challenge: Jährlicher „Müllsammel-Tag“ der VILA VITA Belegschaft
  • Fokussierung auf chlorfrei gebleichtes Papier
  • CO2-Reduktion durch intelligente Fahrten & Lagerlogistik
  • Wir legen den Schalter um: Energiesparen durch effektives ab/ausschalten
  • Umstellung auf energiesparende LED Technologie

Stephan Weidemeyer, Presse & PR

Kontaktieren Sie uns!

VILA VITA Marburg GmbH

Stephan Weidemeyer
Ansprechpartner Presse

06421 6005 670

Jetzt E-Mail schreiben!

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag: 08:30 Uhr bis 17:30 Uhr

Einzigartig.Vielfältig